Einrichtungsleitung bei Gut Köttenich

Als Kopf unserer Häuser verbindet die Einrichtungsleitung viele Tätigkeitsbereiche. Nicht nur gesundheitsspezifisches und betriebswirtschaftliches Know-How ist gefragt, sondern auch ein Händchen für Personalmanagement und kommunikatives Geschick im Hinblick auf ein wertschätzendes Miteinander.

Das Besondere an meiner Tätigkeit als Einrichtungsleiter ist die Flexibilität und Dynamik im Tagesablauf aber auch der Weitblick künftige Entwicklungen zu initiieren und darauf einzuwirken. Kein Tag gleicht dem Anderen und es kommt in der Regel anders als geplant. Dies empfinde ich als spannend und herausfordernd. Die Aufgaben sind sehr vielschichtig; so kommen neben Hausmanagement, Abteilungsanliegen, Pflege und Betreutem Wohnen, Angehörige, Dienstleister, Personalangelegenheiten auch immer wieder zwischenmenschliche Themen zu Tage, die ich gerne meistere.
Dirk Reinhardt, Einrichtungsleiter Am Wingert, in Düren-Gürzenich

Ihre spannenden Aufgaben

  • Aufbau und Etablierung der Gesamteinrichtung inklusive Rekrutierung des Startteams (bei Neueröffnungen)
  • Bewohner- und Kundenakquise sowie Belegungsmanagement für das Seniorendomizil und Wohnen mit Service
  • Fachliche, organisatorische und personelle Leitung der Senioreneinrichtung
  • Interne und externe Repräsentation der Senioreneinrichtung und Kommunikation zu Angehörigen, Ärzten, Heimaufsicht, externen Dienstleistern und der gesamten Öffentlichkeit
  • Führen der Einrichtung unter Berücksichtigung der Interessen unserer Bewohner, Mitarbeiter und des Trägers
  • Koordination der verschiedenen Einrichtungsbereiche
  • Langfristige Personalgewinnung und -bindung sowie Förderung und Motivation der Mitarbeiter
  • Wirtschaftliche Betriebsführung inklusive Budgetverantwortung, Personalbedarfsplanung- und Überwachung

Unser Angebot für Sie

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit Perspektive in einer neuen, modernen Einrichtung und einem innovativem Arbeitsumfeld
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Mitgestaltung Ihres Umfeldes
  • Eine umfassende Einarbeitung, Willkommenskultur, Onboarding
  • Vielfältige externe Weiterbildungsangebote im Rahmen der Personalentwicklung
  • Unser umfangreiches Mitarbeiter-Benefit Programm
  • Ein gutes und motivierendes Betriebsklima mit engagierten und netten Kollegen
  • Attraktive Arbeitgeber-Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, JobRad etc.
  • Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz

Die Arbeit als Einrichtungsleitung eröffnet mir die Möglichkeit, aktiv das Leben und Arbeiten in unserer Wohnanlage mitzugestalten. Nach meiner langjährigen Arbeit als Pflegedirektorin ist es mir eine Herzensangelegenheit in der Gemeinde Nörvenich das Leben von Senioren positiv zu beeinflussen und Lebensfreude an jedem Tag zu schenken. Durch die Arbeit in Gremien und die Weiterentwicklung verschiedener Bereiche ist eine innovative Arbeitsweise im Alltag möglich. Durch freie Entscheidungskompetenzen ergibt sich immer ein großer Spielraum an Entwicklungsmöglichkeiten.
Claudia Blecher, Einrichtungsleiterin Am Schloss, in Nörvenich

Aktuelle Stellen für Führungskräfte und die Zentrale